Back to All Events

Workshop - VENEDIG


FOTOTAGE VENEDIG
Eine Fotoreise in die Renaissance. 

Ein Trip für jene, die sich vom Flair der Stadt anstecken lassen wollen und sich darauf einlassen, ein architektonisches und historisches Venedig mit der Kamera zu entdecken. Noch heute ist dieser Zeitgeist erkennbar, denn die Moderne hat lediglich in den Gebäuden drinnen Einzug gehalten. Venedig ist UNESCO Weltkulturerbe. 

Lasst uns gemeinsam einfangen, wofür Venedig bekannt ist: die imposanten Gebäude, die verzierten Brücken, die Kanäle, die engen Gassen und die weltbekannten Spots der Stadt wie dem Marktplatz, die Rialtobrücke und die wunderbaren Palazzi entlang des Canale Grande.

 Brauschneider

 

Die Tage in der Lagunenstadt verbringen wir mit anspruchsvollen Landschafts,- & Architekturaufnahmen. Schwerpunkt dabei werden zu unterschiedlichen Tageszeiten Langzeitbelichtungen sein. 

Ich zeige euch den richtigen Umgang mit der Fotoausrüstung und gebe euch das Rüstzeug für die Zukunft. Ich erzähle euch meinen Zugang und meine Arbeitsweise der Landschaftsfotografie. Ihr bekommt Einblicke in meinen kompletten Workflow von der Auswahl der Location, über die Arbeit bis zur Bildbearbeitung. 

Wir erarbeiten uns alle Einstellungen der Kamera gemeinsam, setzen Graufilter ein, spielen mit dem Stativ, lernen Licht zu sehen und bearbeiten die Bilder gemeinsam am Rechner. 

Zielsetzung des Basisworkshops: 

  • Kameratechnik & Umgang mit verschiedenen Lichtsituationen
    (Langzeitbelichtungen; Panoramen; Spiel mit der Tiefenschärfe; etc..)
  • Technik & Zubehör (Stativ / Filter / Wahl der Objektive) 
  • Komposing & Bildgestaltung (Standort / Zeit / Schnitt) 
  • Bildbearbeitung & Workflows (Aufnahmeformate / Bearbeitung / Ausgabe) 
  • Bildbesprechungen & Finden des eigenen Stils


DAUER:
Donnerstag, 01.11 - Sonntag 04.11. 2018
4 Tage / 3 Nächte 


DETAILS:
Ort: Venedig, Italien
Zeitrahmen: Beginn Donnerstag ab 13 Uhr / Ende Sonntag 11 Uhr
Teilnehmer: Mindestens 3 bis maximal 6 Personen
 

Welche Ausrüstung benötige ich zur Teilnahme am Workshop?
– System- oder Spiegelreflexkamera (KEINE Kompaktkameras!)
– Objektive: Weitwinkelobjektiv bis leichtes Teleobjektiv
– Stativ
– Graufilter (ND x64 und ND x1000) / Filtersets stehen zum Test zur Verfügung
Optional: Kabel- oder Funkauslöser
Optional: Laptop zur Bearbeitung des Bildmaterials

 

Für wen empfiehlt sich die Teilnahme:
Dieser Basisworkshop über Landschaftsfotografie und Architekturfotografie mit Langzeitbelichtungen ist für Anfänger und fortgeschrittene Fotografen geeignet. Man benötigt wenige fotografische Grundkenntnisse und erzielt jedoch hohe Lernerfolge. Lerninteresse und  die Bereitschaft Venedig ausgiebig auf dem Fußweg zu erkunden sollten mitgebracht werden.

 

 

Preis:
1150,- EUR
1050.- EUR (Frühbucherbonus: gültig bis zum 30 Juni 2018)

Darin inkludiert:
- 4 Tage Kursgebühr
- 4 Übernachtungen (im Doppelzimmer) mit Frühstück
- Kurleiter
- Kursunterlagen
- Ortstaxe
- Meetingraumgebühren

Nicht inkludiert sind:
- Abendessen und Getränke / sonstige Verpflegung
- Anreise / Abreise
-  Reise-Rücktrittsversicherung
- Auslandskrankenversicherung
- Gepäckversicherung.

Nicht am Workshop teilnehmende Partner / Begleitpersonen sind natürlich ebenso willkommen und können gerne bei den Spaziergängen mitgehen.

Zahlungen: Sobald die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist, informiere ich alle Gebuchten. 
 

>> Anmeldung zum Workshop <<

 

 Brauschneider
 Brauschneider
 Brauschneider
Earlier Event: January 1
Einzelcoaching Fotografie
Later Event: November 10
Grundlagen der Fotografie